Link verschicken   Drucken
 

Die Gemeinde Fahrdorf begrüßt Sie auf Ihren neuen Internetseiten

Im Zuge des technischen Fortschritts ist es heute wichtiger denn je, auch für Gemeinden  einen professionellen Internetauftritt zu haben. Ich als Bürgermeister der Gemeinde Fahrdorf bin stolz darauf, dass uns dies gelungen ist. Bürgermeister Frank Ameis.jpg


Unsere Gemeinde ist dafür bekannt mit der Zeit zu gehen, nicht nur, dass wir es geschafft haben in unserem Dorf Glasfaser zu verlegen, auch in der Straßenbeleuchtung sind wir als eine der ersten Gemeinden schon 2010 auf LED umgestiegen. Hierbei stand für uns neben der Reduzierung der Energiekosten der Umweltaspekt im Vordergrund.


Unser schönes Fahrdorf wird weiterhin mit der Zeit gehen, um es noch lebenswerter zu gestalten.


Auch unser Internet Auftritt wird weiter wachsen und für Sie spannende Neuigkeiten bereithalten, allein deshalb sollten Sie unsere Seiten öfter besuchen.


Sollte Ihnen etwas fehlen oder Sie haben Verbesserungsvorschläge, dann scheuen Sie sich nicht, mir eine E-Mail zu schicken oder rufen Sie mich an.


Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten -  oder noch besser - wir sehen uns irgendwann in unserem schönen Dorf.


Ihr Frank Ameis
Bürgermeister der Gemeinde Fahrdorf

 

Hinweis:

 "Ihr Termin fehlt?" Hier können Sie uns Ihre Veranstaltung melden.

 

 

Auf einen Blick!

Amt Haddeby                                                                    24866 Busdorf, 13.01.2017 Örtliche ... [mehr]

 

Der Haushalt 2017 der Gemeinde Fahrdorf ist eingestellt. Mit dem "Interaktiven Haushalt" bietet die Gemeinde Fahrdorf interessierten Bürgern / -innen die Möglichkeit, sich die „komplexe“ ... [mehr]

 

In einer Geflügelhaltung im Kreis Schleswig-Flensburg ist Geflügelpest amtlich festgestellt worden. Das nationale Referenzlabor für aviäre Influenza, das Friedrich-Löffler-Institut (FLI), wies ... [mehr]

 

Amtliche Bekanntmachung des Kreises Schleswig-Flensburg vom 10. Nov. 2016 In der Gemeinde Fleckeby im Kreis Rendsburg-Eckernförde, wurde am 10.11.2016 der Ausbruch der Geflügelpest bei einem ... [mehr]