Grundschule Haddeby in Fahrdorf

Vorschaubild

Dorfstr. 97
24857 Fahrdorf

Telefon (04621) 32994
Telefax (04621) 32935

Homepage: www.grundschule-fahrdorf.de

Die Grundschule in Fahrdorf besuchen Kinder aus den Gemeinden Fahrdorf und Borgwedel. Seit Sommer 2017 ist der Schulträger die Grundschule Haddeby mit den Schulstandorten Fahrdorf und Busdorf. Neben den Verkehrsbetrieben sorgt mittlerweile zusätzlich ein Amtsbus darfür, dass die Fahrschüler ohne Wartezeiten zum und vom Unterricht befördert werden.

 

Das Schulgebäude besteht seit 1965 und wird stetig in einem überdurchschnittlich guten Zustand gehalten. Es verfügt über vier Klassenräume, einen Betreuungsraum, eine Sporthalle, einen Musikraum, einen Kunstraum, eine Küche, einen Werkraum und einen Computerraum mit 15 Arbeitsplätzen. In allen Klassenräumen sind interaktive Tafeln installiert. Die Schule wird in enger Zusammenarbeit mit dem Schulträger, dem Schulverband Fahrdorf-Borgwedel, geführt. Gemeinsam sorgen alle Beteiligten für eine optimale Ausstattung und eine ständige Modernisierung des Schulgebäudes und schaffen dadurch ein lernförderliches Klima.

 


Die fünf Lehrkräfte und eine kommissarische Schulleiterin unterrichten ca. 80 Schülerinnen und Schüler in vier Lerngruppen. Eine Sekretärin erledigt die anfallenden Verwaltungsgeschäfte in Zusammenarbeit mit der Schulleitung. Als verlässliche Grundschule sind die Unterrichtszeiten an unserer Schule von 8.00 Uhr bis 12.00 bzw. 13.00 Uhr. Durch die Kooperation mit der Kindertagesstätte ergibt sich für Eltern wochentags die Möglichkeit einer Betreuung bis 17.00 Uhr. Diese Betreuung schließt ein warmes Mittagessen sowie die Möglichkeit zur Anfertigung der Hausaufgaben ein.
Als offene Ganztagsschule bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern am Nachmittag vielfältige Angebote aus unterschiedlichen Bereichen. Nach Möglichkeit werden dabei die Bereiche Computer/Technik, künstlerisches Gestalten, Musik und Sport abgedeckt.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.Grundschule-fahrdorf.de